room

Kontakt

hotel

Wohnung

hotel

Chalets

book

Anfrage

close
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
keyboard_arrow_down

Urlaub auf dem Tiroler Bauernhof Furhmannsloch Hof

Hauseigene Bauernschaft

Wir (das sind die Kinder Christian jun., Johanna, Katharina, Magdalena die Hausherrin Michaela und der Hausherr Christian sen.) sind auf einer Höhe von 1450 m und bewirtschaften einen Bio Bauernhof von 15 ha in der 3. Generation. 

Den Hof selber gibt es schon seit über 250 Jahren, seit 1964 ist er im Besitz unserer Familie. 2001 haben wir eine neue Hofstelle unseren „Fuhrmannslochhof“ dazu gebaut. Bei uns gibt es Schafe, Katzen, Hasen, Hühner und unseren Berner Sennenhund Diana! Da es in Tirol so Brauch ist gehen die Tiere im Sommer auf die Alm, aber es bleiben meistens ein paar im Stall.

Wir haben uns auf die Mast von Lämmer spezialisiert. Das heißt wir haben im Schnitt 85 Mutterschafe mit zwei bis drei Lämmer pro Schaf, zwei Widder und 20 Jungschafe. Unser Hof wird seit 2005 biologisch geführt. 2017 haben wir den Stall für unsere Schafe saniert und umgebaut damit sie es bequemer haben!
Gerne dürfen die Kinder am Abend mit in den Stall gehen.

Landwirte in den Alpen

Das bäuerliche Leben in den Alpen unterscheidet sich sehr von dem im Flachland. Bei uns sind die Ställe kleiner und somit weniger automatisiert. Das Heu für die Schafe wird selbst geerntet und steile Hänge müssen teilweise per Hand gemäht werden, damit das Vieh genug Nahrung für den Winter hat.

 

 

 

Bauernhof im Sommer

Im Sommer weiden unsere Tiere auf der Alm und nehmen gesunde Bergkräuter und Gräser zu sich. Während die Tiere auf der Alm sind, ernten wir das Heu für den Winter.

Bauernhof im Herbst

Im September werden die Tiere vor dem ersten Schneefall wieder zurückgetrieben. Als Dank, dass kein Vieh eines Bauern zu Schaden kam und am Hof keiner verstorben ist, werden die Tiere bunt geschmückt. Diese Ereignisse werden im Alpenraum sehr groß gefeiert - Almfeste, Bauernmärkte und Live Musik umrahmen meist diese uralte Tradition.